Samarqand – Marg’ilon

 In Tajik Rally

550km 7,5h 8:30 18 Grad wolkenloser Himmel, mittags steigt die Temperatur dann auf erträgliche 26 Grad
Die Landschaft wechselt von total flach und grün zu bergig und kahl, mit den unterschiedlichsten Braun- und Rottönen.
Einkehr in einer netten „Autobahnraststädte“, wir dürfen einen Blick in die Töpfe werfen und und uns unser Essen zusammenstellen. Mamma hat gekocht, schmeckt lecker.

Henry und Annicka stellen gleich den Kontakt zu einem 9-köpfigen Frauenstammtisch, die beim Teekränzchen sitzen, her.
Gegen 19:00 etwas geschafft Ankunft in Marg’ilon, DER Seidenstadt. Auch da wieder tolles Hotel, war Empfehlung des Hotelchefs von Samarqand.
..

 . und da es ab morgen in die Berge geht, wird es mit dem Hochladen bzw. Aktualisieren der Blogs nicht immer klappen, wir werden das, wenn alles gut geht, ab 3.9. aus Dushanbe nachholen.

 

 

 

Recent Posts

Leave a Comment

Start typing and press Enter to search