Khorog – Stoßdämpfer

 In Tajik Rally

Morgens lernen wir den Bruder unseres Hotelbesitzers kennen, Aydar, Leiter der KFZ Ausbildungswerkstätte hier in Khorog. Er war selbst 9 Monate in Mannheim und spricht phantastisch deutsch. Er nimmt uns erst mit in den Bazaar zum Spare Part Shop, wir kaufen passende Stoßdämpfer (mit Rückgaberecht, wenn sie nicht passen), dann nimmt er uns mit in seine Ausbildungswerkstätte. Da stehen 6 hochmotivierte Jungs, denen er erklärt, was zu tun ist: “…Finger weg, das machen wir, die Jungs müssen das lernen…”. Wagen auf die Hebebühne, Reifen ab, Stoßdämpfer-Wechsel, Reifen wieder dran, alles vorschriftsmäßig mit Drehmomentschlüssel angezogen, noch Unterbodenkontrolle, wenn der Wagen schon mal auf der Hebebühne ist, alles okay.Der Dank für diesen Support: ein paar FC Bayern Aufkleber für die Jungs und unser ganzes Bordwerkzeug, das wir dann aus Dushanbe hierherschicken lassen. Aydar ist happy über das ganze Werkzeug, das er für seine Lehrwerkstatt bekommt, wir sind total happy über unser neu gedämpftes Auto. 😍

Und jetzt ein total entspannter Nachmittag in Khorog …

  
  

Recent Posts
Comments
  • Christine
    Antworten

    Hallo Reisende,

    wir konnten Euch wieder ein paar Tage nicht verfogen…. habe richtig dem „Blog-Lesen“ entgegengefiebert! Habt mich nicht enttäuscht!
    Wir werden Euch Löcher in den Bauch fragen, wenn Ihr zurück seid!
    Sooo viel erlebt. Was wird Euch langweilig werden daheim!!! 🙂
    Vergesst ja nix von dem Erlebten und passt gut auf Eure Fotos und Kameras auf!
    Wir freuen uns auf Euch
    bis bald
    Christine, Richard + Leo

Leave a Comment

Start typing and press Enter to search