Angekommen

 In Tajik Rally

Wir hatten den letzten Nachmittag noch zu einem Stadtspaziergang genutzt, die hoch sympathischen Piloten des 9Tonnen-Feuerwehrautos im (Irish) Pub getroffen und bei Guinness ­čÖé noch unsere Erfahrungen ausgetauscht.

Dann letzte Dusche im Sheraton (danke an das Personal f├╝r den zugestandenen sehr sp├Ąten Checkout), um 23:00 zum Flughafen, etwas chaotischer Checkin, 2:20 Ortszeit Abflug. Mit Zeitverschiebung 7h Flugzeit, Schlaf nur in Minutendosis, 6:00 morgens in Frankfurt, dann mit ICE via Stuttgart nach M├╝nchen. Wir sind doch etwas fix und fertig bei der Ankunft

… aber …

herzlichster Empfang durch die Daheimgebliebenen im Truderinger Wirtshaus, das Wei├čbier und der Schweinebraten schmecken phantastisch.

Jetzt steht die Nachbereitung unserer Erlebnisse und Erfahrungen an.

Wir danken Euch, den vielen Lesern unseres Blogs, f├╝r die Unterst├╝tzung und belebenden Kommentare, es hat viel Spa├č gemacht, Euch auf diese Art etwas mitzunehmen und mitzugeben.

Zusammenfassung und pers├Ânliches Res├╝mee folgt bis Ende der Woche.


  
  

Recent Posts

Leave a Comment

Start typing and press Enter to search