Relax Day

 In Oman

Vom Meeresrauschen eingeschlafen und vom Meeresrauschen geweckt.
Der Tag heute dient zum Entspannen, aber auch zum Lebensmittel im Kofferraum sortieren und zum Befreien unserer Klamotten von Dreck und Sand der letzten Tage.
Die Unterkunft ist toll, wunderschön einfach eingerichteter Holzbungalow, open air Dusche, von der Terrasse ein paar Schritte zum Meer, unheimlich nettes Personal, Ecolodge wird hier mit z.B. Solarpanels für die Stromversorgung wirklich ernst genommen. Das Schwimmen im arabischen Ozean hier ist ein Traum, sollte aber trotzdem mit Bedacht gemacht werden. Das Meer zieht bei ablaufender Flut doch anständig.
Die kunstvollen Hügel, die den ganzen Strand schmücken, stammen von Barbaras „Lieblingen“, den Strandkrabben. Die buddeln wie die Weltmeister riesen Löcher in den Sand und hauen den Abraum dann raus.
Gut für Barbara, schlecht für Fotografen: sie zeigen sich, wenn überhaupt, erst, wenn es fast dunkel ist.

Recent Posts

Leave a Comment

Start typing and press Enter to search