Coast & Landscapes

 In Oman

Heute nacht um 4 hatten wir plötzlich Stimmen rund um die Autos, das waren aber nur Angler, die sich nicht um uns gekümmert haben. Um 8 beim Zurückkommen haben sie uns dann stolz ihren Barracuda- Fang (und ihre Porsche-Jacke) gezeigt.
Die weitere Strecke Richtung Norden führt uns heute durch total gegensätzliche Landschaften.
Erst in allen Farben schimmernde Gebirgszüge, in die die Strasse mit einem gigantischen Aufwand tief eingeschnitten wurde, dann wieder endlose Steinwüsten mit hin und wieder einer Kamelherde, weiße Dünenlandschaften, Lagunen mit den ersten Flamingos und fast kein Auto auf der Strasse.
Ziel ist heute der fast östlichste Punkt, Ras Madrakah, kleines Dorf mit kilometerlangem Sandstrand, der uns sogar von der Polizei auf Nachfrage zum Übernachten empfohlen wurde.

Recent Posts

Leave a Comment

Start typing and press Enter to search