0

Wadis Teil 1

Ozeanschwimmen nach Sonnenaufgang, Kurzfrühstück und Zeltzusammenklappen (inzwischen in Rekordzeit), dann Aufbruch zum Wadi Shab, in den man/frau ca 1h reinläuft, um dann in den ersten Pools zu [...]

0

Sur

Ausgedehntes Frühstück auf der Terrasse des Hotels. Eine Omani aus Sur, der vier Kunden aus Dänemark als Reiseführer betreut, kommt zu uns an den Tisch, frägt, wie es uns geht, wo wir herkommen [...]

0

Nebel

Kurz nach Sonnenaufgang kommt Nebel. Das Zelt perlt, Sicht 100m, Horizont und Strassen sind nur zu erahnen. Langsam tauchen die ankernden Dhows aus dem Nebel auf. Ums Eck ist der Fährhafen nach [...]

1

Salalah

Beim Blick von der Frühstücksterrasse sind wir heute morgen schon von einem riesigen Schwarm Delfinen begrüßt worden, die sich in Sichtweite im Meer ausgetobt haben. Dann Eintauchen in Salalah: [...]

0

Relax Day

Vom Meeresrauschen eingeschlafen und vom Meeresrauschen geweckt. Der Tag heute dient zum Entspannen, aber auch zum Lebensmittel im Kofferraum sortieren und zum Befreien unserer Klamotten von [...]

0

Desert

Aufwachen bei untergehendem Vollmond und gleichzeitig aufgehender Sonne. Ausgiebiges Frühstück von Mabruuk und seinen Freunden. Geschenkeübergabe (von uns München Souvenirs, von Mabruuk Tee und [...]

0

Desertcamp

Nach dann doch noch sturmfreier Nacht Aufbruch zum zweiten Teil der insgesamt mehr als 800 km langen „Transportetappe“ durch die Steinwüste nach Süden. Flache endlose Horizonte, hin und wieder [...]